Informatik

Ref-Nr. 7304
Datum 04.05.2019

keyboard_arrow_leftzurück BewerbenDruckenShare/Forward


Die Bedarfsanalyse liegt ihnen im Blut!     Als BI-Consultant arbeiten Sie hier für einen der weltweit führenden Herstellern von Werkzeugmaschinen zur Bearbeitung von Blechen und Flachmaterialien. Unser Auftraggeber ist in über 30 Länder vertreten und beschäftigt rund 2'500 Mitarbeitende. Neben dem Hauptsitz in der Schweiz, befinden sich weitere Entwicklungs- und Produktions-Standorte in Deutschland und mehrere in China. Weltweit schätzen Kunden die hohe Zuverlässigkeit aber auch den Innovations-Power in diesem stark wachsenden Industriesegment. Mit dem Ziel, innerhalb der nächsten 3 Jahre zum weltweiten «Digital Leader» zu werden, soll die gesamte Informatik-Organisation stark ausgebaut werden. Im Auftrag dieses Schweizer-Top Unternehmens, suchen wir nun für den Hauptsitz (Raum Aarau – Solothurn) eine erfahrene und kommunikative Persönlichkeit als

BI & Analytics Consultant / Specialist

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH    Als Teil des Business Application Teams, übernehmen Sie mehrere interne Projekte, die aus allen Unternehmens-Bereichen stammen. Dazu gehören Reporting-Lösungen für die Produkt-Entwicklung oder Engineering wie auch Daten-Analysen oder Visualisierungen für das Produkt-Management und Verkauf. Schliesslich Reports und Dashboards, welche vom Marketing und Management gefordert werden. Sie verantworten Ihre Kundenprojekte von der Aufnahme der Business Anforderungen bis zur Umsetzung und Betrieb. Sie agieren als Busines-Analyst oder Requirement-Engineer, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfassen. Nach internen Standards definieren Sie schliesslich die Daten- und Reporting Architekturen und konzipieren oder designen die Reports. Mit Ihrem guten Gespür für das Machbare, gestalten Sie die Layouts und stellen die hohe Qualität wie auch die optimalen Prozesse sicher. Mit zunehmender Erfahrung übernehmen Sie schrittweise grössere und vor allem internationale Projekte, die von der Unternehmung mit höchster Priorität gefördert werden.

IHRE PERSÖNLICHKEIT    Sie haben ein Studium in Wirtschaft, Controlling, Wirtschafts-informatik, Informatik oder mehrjähre Berufserfahrung mit entsprechender Weiterbildung. Sie sind ein Experte im Reporting und BI-Umfeld sowie erfahren als Information Designer. Idealerweise kommen Sie aus dem Industrie-Umfeld und kennen das breite Anwendungsgebiet für modernste Reporting-Lösungen. Sie haben mehrjährige Erfahrung mit Tools wie QlikSense oder vergleichbaren OLAP-Applikationen. Zudem kennen Sie sich gut aus mit SAP-Daten-Architekturen sowie SQL. Sie haben eine methodische und analytische Denkweise, können strukturiert und selbständig arbeiten und schätzen den Austausch in einem internationalen Experten-Umfeld. Sie kommunizieren gerne auf allen Stufen und haben grosses Talent in der Bedarfsanalyse. Sie sprechen zudem fliessend Deutsch und Englisch. 

IHRE PERSPEKTIVEN    Hier erwartet Sie ein Schweizer-Top Brand, der sowohl als Arbeitgeber wie auch international als Lösungsanbieter mehrfach ausgezeichnet wurde. Eine neu geschaffene Position, welche sich nachhaltig auf Ihre berufliche Entwicklung auswirken wird. Für den Ausbau der gesamten IT-Organisation steht ein beachtliches Budget zur Verfügung, wie auch die Unterstützung vom gesamten Management. Ein innovatives und kreatives Arbeitsumfeld sowie der Austausch innerhalb der Spezialisten-Teams sind hier selbstverständlich. In der Tradition dieser wachstums-orientierten Unternehmung, erwarten Sie moderne Anstellungsbedingungen, eine attraktive Entlohnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen.

keyboard_arrow_leftzurück BewerbenDruckenShare/Forward


» wenn Sie Fragen haben oder mehr über diese Position erfahren möchten,
melden Sie sich bitte bei: Harald Rubin oder wählen Sie Tel. +41 58 521 51 50